Archiv für den Monat: November 2017

Verteiler Kabelfernehen


30. November 2017
– Nach unserem Umzuf und der bis dahin guten Erfahrung mit DVB-T, entschlossen wir uns zum Wechsel auf DVB-T2. Alles in HD, klang super. Ausserdem mussten wir kein Antennenkabel durch die Wohnung legen.
In der Praxis gestaltete sich das etwas anders. Regelmässig Bildaussetzer, laut Hotline des Betreiber durch vorbeifahrende LKW oder vorbeifliegende Flugzeuge (Flughafennähe). Zusätzlich Kosten in Höhe von 5.75 Euro – pro Fernseher. 3 Stück im Haushalt, macht 17.25 Euro im Monat und 207 Euro im Jahr. Freenet TV sagte mir zu, man “arbeitet an einem Haushaltsmodell”, das gibt es aber heute, über ein halbes Jahr später, immer noch nicht.

In der Miete ist bei uns ein Unitymedia Kabelanschluss enthalten. Also habe ich diesen mit einem Fernseher ausprobiert, klappte hervorragend. Statt Kabel mit Antennendosen zu legen, entschied ich mich für einen Bk-Verteiler mit Verstärker. Hier kommt ein Kabel von der Antennendose rein, zwei Ausgänge gehen zu den Fernsehern. Das war noch einer Wandbohrung ruck zuck erledigt.

Das Bild war einwandfrei, keine Aussetzer oder Probleme. Nun kommt der dritte Fernseher dazu. Dies wird wieder mit einem Verteiler mit Verstärker erledigt, diesmal ein 4-fach Verteiler. Hoffnungsvoll arbeitet dieser ebenfalls problemlos, genauere Infos folgen.

Modern Arnis in Velbert-Langenberg


28. November 2017 – Zum aufwärmen habe ich mit Oli die erste Serie ohne Bewegung aus dem Single Sinawali gemacht. Danach bat uns Martin, einmal den Single Sinawali mit den Anfängern zu machen.

Dann etwas Neues: klassisches Arnis zuerst mit Einzelstock “Banda y Banda”, “Rompiga” und “Figure 8”. Dabei werden nach der Abwehr Schnittbewegungen am Körper gemacht, beendet mit einem Stich. Dabei versteht sich der Stick in dem Moment als Machete. Danach Abwehr von Waffe mit Konter im Single Sinawali mit Körperbewegung.

Eine meiner nächsten Anschaffungen wird dann wohl ein Trainingsset “Espada y Daga” Set (eine Machete und ein Dolch) aus Aluminium sein.

Reifenalter anhand der DOT Nummer bestimmen


24. November 2017
– EIn Reifen unterliegt einem natürlichen Alterungsprozess. So härtet die Gummimischung aus, oder an der Oberfläche bilden sich kleine Risse. Dies ist auch noch abhängig davon, ob das Fahrzeug dauerhaft in einer dunklen Garage steht, oder ständig von der Sonne beschienen wird. Aus diesem Grund sind Reifenhersteller verpflichtet, eine DOT Nummer auf dem Reifen anzugeben. DOT steht für das amerikanische “Department of transportation”, das amerikanische Verkehrsministerium, die diese Reifenkennzeichnung ursprünglich eingeführt haben.

Früher war die DOT Nummer 3 stellig (bis 1989). Als es dann zu Verwechselungen zwischen verschiedenen Jahrzehnten kommen konnte, wurde ein Dreieck hinzugefügt (1990-1999). Auf solch alte Reifen werdet ihr aber (hoffentlich) nicht mehr treffen. Seit dem Jahr 2000 sind DOT Nummer 4 stellig. Dabei bezeichnen die ersten beiden Ziffern die Herstellungswoche, die dritte und vierte das Herstellungsjahr. Beispiel:

DOT 4717 bedeutet, das dieser Reifen in der 47. Woche des Jahres 2017 hergestellt wurde.

Wenn ihr heute einen Reifen kauft, gilt dieser bis zu einem Alter von 5 Jahren als “neu”. Dies ist theoretisch unbedenklich, da der Reifen mit einer Versiegelung beschichtet ist, die das ausgasen des Reifens verhindert. Erst mit seinem Einsatz beginnt der Alterungsprozess.
Kritisch wird es bei Reifen, die für Anhänger mit 100 km/h Zulassung gedacht sind. Hier dürfen Reifen nicht älter als 6 Jahre sein. Im schlimmsten Fall muss also bereits nach einem Jahr bereits wieder gewechselt werden. Wichtig ist es zu wissen, dass teilweise die DOT Kennzeichnung nur auf einer Reifenseite aufgebracht ist und daher nicht bei jedem Reifen auf Anhieb zu finden ist.

Kennzeichnungen auf KFZ Reifen – Reifengösse

23. November 2017 – Die Standardkennzeichnung, welche Reifengrösse man auf seinem Auto fahren kann oder darf, kennt wohl jeder, aber wisst ihr auch, was genau diese Zahlen und Buchstaben bedeuten?

Hier mal eine Erklärung am Beispiel einer Reifengrösse:

195/65R15 91T

195/65TR15 82

Beide obigen Kennzeichnungen sind von der Bedeutung her identisch.

195/65R15 91T – die 195 steht für die Reifenbreite (bzw. die Profilbreite) des Reifens in mm. Ein Beispiel für den deutlichen Unterschied zwischen der Reifen- und Profilbreite war damals der Pirelli P7 in der Breite 175/50R13. Hier war das Profil 175mm breit, der komplette Reifen aber über 200mm

195/65R15 91T – die 65 steht für das Verhältnis von Reifenbreite zu Reifenhöhe. In diesem Beispiel hat der Reifen eine Höhe von 65% der Reifenbreite. Also 65% von 195mm ist der Reifen hoch.

195/65R15 91T – dies ist die Bauart des Reifens, seines technischen Aufbaus. R steht für Radialreifen. Für verschiedene Oldtimer oder auch seinerzeit den Trabant aus der DDR wurden Reifen benutzt, die ein D für Diagonalreifen hatten.

195/65R15 91T – die 15 steht für den Durchmesser der Felge in Zoll. Also hier eine 15 Zoll Felge.

195/65R15 91T – die 91 steht für die Tragfähigkeit des Reifens, also wie viel Gewicht der Reifen tragen kann. 91 steht für 615 kg. Folgende Kennziffern gibt es:

Walt Disney Lustige Taschenbücher


22. November 2017 – Ich habe mich, neben normalen Büchern – auch wieder auf Walt Disney Lustige Taschenbücher eingeschossen. Alleridngs zerfleddern die auf Dauer immer, werden unansehnlich, nimmt man die irgendwo mit hin wird man komisch angeschaut, oder man muss mehrere mitnehmen, weil man so schnell ja nicht ist. Hier habe ich inzwischen ein Lösung für mich gefunden.


Screenshots vom fire 8HD (2016) verkleinert, daher Qualitätsverlust

Inzwischen gibt es einige davon im kindle Format. Auf einem kindle eBook Reader mach das lesen aber weder Spass, noch Sinn. Also hatte ich mir ein günstiges amazon 7″ fire Tablet gekauft. Aber das Display war einfach zu klein. Die ideale Lösung ist ein amazon fire 8 Tab. Zum einen ist die kindle App dort bereits als separater Bildschirm vorinstalliert, zum anderen sind die Seiten gross genug, dass man ohne zu scrollen lesen kann.


Screenshots vom fire 8HD (2016) verkleinert, daher Qualitätsverlust

Ausserdem kann man einstellen, dass Bücher auf der eingelegten Speicherkarte gespeichert werden, so dass auch der Speicherplatz kein Problem mehr darstellt. So kann man sehr viele davon auf dem Tab mitnehmen. Ausserdem sind die kindle Formate auch noch günstiger als die gedruckten.

Also meine klare Empfehlung: amazon kindle fire 8 HD, eine 128GB Speicherkarte und dann einfach runterladen

Google Play Store auf fire Tablet ab SW 5.6.0.0

22. November 2017 – Das sich der Google Play Store auf den Fire Tabs installieren lässt und das Tablet zu einem günstigen Schnäppchen macht, ist ja inzwischen bekannt. Allerdings hat amazon wohl versucht, diese Installation ab der Alexa unterstützenden Software 5.6.0.0 zu unterbinden.

Hat man die notwendigen APKs auf sein Tab gespielt, wird der “Installieren”-Button ausgegraut. So lautete auch der Hilferuf eine Kollegen, der mich gestern Abend erreichte. Google sei Dank, liess sich schnell eine Lösung finden:

Für alle, deren englisch nicht so gut ist:

1.) die Installation starten bis zu dem Punkt, an dem der Installationsbutton ausgegraut ist
2.) mit dem Ein-/Ausschalter durch kurzen drücken das Tab in den Schlafmodus versetzen
3.) den Ein-/Ausschalter nochmal kurz dücken und das Tablet entsprerren

Nun solltet ihr den Install Button drücken können.

Modern Arnis in Velbert Langenberg


21. November 2017 – Jetzt muss ich aufholen, heute habe ich damit angefangen. Es ging um die “erste Serie” aus dem Single Sinawali. Hier wird nicht abwechelnd geschlagen, sondern zwei Schläge mit einer Seite. Das reinzubekommen war schon eine Herausforderung.

Danach kamen noch zwei Hebel, die man beim festgehalten werden anwenden kann. Und schon war der Abend rum