Gerüchteküche – Nintendo SNES-Mini?


Nachdem Nintendo letztes Jahr zum Weihnachtsgeschäft die NES-Mini Konsole mit vorinstallierten Spielen und HDMI Anschluss auf den Markt gebracht hat (die innerhalb kürzester Zeit ausverkauft war, so dass Nintendo nachgelegt hat), gibt es jetzt das Gerücht, dass aufgrund des reissenden Absatzes eine weitere Konsole in einer Mini Version aufgelegt wird: die SNES. Hier wird eine „Nintendo nahe Quelle“ angegeben.

Als Grund dafür wird unter anderen angeführt, dass Nintendo die NES-Mini nicht weiter baut, da die Kapazitäten für die neue SNES-Mini benötigt werden. Nintendo führt dagegen an, dass die NES-Mini niemals als Serienprodukt gedacht war.

So oder so, man darf extrem gespannt auf das diesjährige Vorweihnachtsgeschäft sein.

Dieser Beitrag wurde unter 09 - Technik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.